Häufig gestellte Fragen an JEMAND MÜSSTE MAL...!

Wir haben für dich ein paar Fragen gesammelt, die bisher an JEMAND MÜSSTE MAL...! gerichtet wurden. Vielleicht findest auch du sie hilfreich!

Falls noch Fragen offen sind findest du am Ende der FAQs ein Formular für weitere Fragen. Wir beantworten sie gerne!

Für wen ist JEMAND MÜSSTE MAL...!?

Created with Sketch.

JEMAND MÜSSTE MAL… ist für:

  • Unternehmen
  • Vereine
  • Privatpersonen
  • Für jede*n! 

 

Wann immer du dir denkst „jemand müsste mal...“ dieses oder jenes tun, schicke uns ein Foto, eine Sprachnachricht, eine Beschreibung, etc. davon. Wir werden dein Jemand und helfen dir vom Problem zur Idee und schließlich zur Innovation zu kommen! 

Was steckt hinter JEMAND MÜSSTE MAL...!?

Created with Sketch.

Wir sind leidenschaftliche Problemlöser und lieben Innovation! Wie wir festgestellt haben liegt jedes Mal, wenn wir denken „jemand müsste mal“ etwas tun oder etwas erfinden, eine Ineffizienz oder ein Problem in einem Ablauf vor, welches es zu beseitigen gilt. Wir fragen uns, warum trotzdem so viele gute Ideen und lösenswerte Probleme einfach nicht entdeckt werden!? 

Da wir der Meinung sind, dass fast alle Probleme mehr als nur einen Menschen betreffen, möchten wir mit der kreativen Weiterentwicklung der „Jemand müsste mal…“-Gedanken vielen Menschen das Leben erleichtern. Jedes „Jemand müsste mal...“ identifiziert eine Ineffizienz deren Beseitigung einen Mehrwert für dein Unternehmen oder die Gesellschaft bietet.

 

JEMAND MÜSSTE MAL... hilft Unternehmen und Vereinen Ineffizienzen zu erkennen, ihren Mitarbeiter*innen die Arbeit zu erleichtern und zugleich bares Geld zu sparen.

 

JEMAND MÜSSTE MAL… hilft Mitarbeiter*innen ihre Arbeit und Tagesabläufe zu erleichtern und mit entdeckten Problemen und Fragestellungen Geld zu verdienen!

 

JEMAND MÜSSTE MAL… hilft Privatpersonen das Leben angenehmer zu gestalten, Ideen zu verwirklichen und damit auch noch Geld zu verdienen.

Was ist JEMAND MÜSSTE MAL...!?

Created with Sketch.

JEMAND MÜSSTE MAL… ist ein geschlossenes Ideenmanagementsystem für Unternehmen und Privatpersonen mit Umsetzungsunterstützung durch Expertenteams sowie Zugang zur eigenen Ideenplattform.

 

Wer kennt den Gedanken nicht: Jemand müsste mal eine Lösung für dieses oder jenes Problem entwickeln oder jemand müsste mal die eigene großartige Idee umsetzen. Ab jetzt bleibt es nicht mehr bei dem Wunsch! Schicke zukünftig ein Bild, eine Sprachnachricht oder eine kurze Beschreibung von der Situationen in der du dir denkst „Jemand müsste mal...“ an JEMAND MÜSSTE MAL... und hilf dir, deinem Unternehmen und anderen dabei, aus genau diesen Problemen Lösungen und Innovationen zu entwickeln. Und das Beste daran: Du bekommst nicht nur eine Lösung für dein Problem, sondern bist auch am Erfolg der entwickelten Lösung beteiligt. 

Wer ist Ideengeber und Ideennehmer?

Created with Sketch.

Jeder kann kostenlos Ideengeber sein! Das Einreichen und bearbeiten deiner Ideen ist kostenlos und damit auch die Dokumentation via Blockchain!

Ideennehmer (mit Zugang zum Ideenpool) können nur registrierte Mitglieder werden. Zum Schutz unserer Ideen und Ideengeber musst du dazu Unternehmer sein und einen Jährlichen Mitgliedsbeitrag entrichten. Weitere Infos findest du unter Unser Kosten- und Beteiligungsmodell

Was bringt mir JEMAND MÜSSTE MAL…?

Created with Sketch.

JEMAND MÜSSTE MAL… schafft Zukunft und hilft das Leben zu erleichtern!

  • Ineffiziente Abläufe erkennen und beseitigen 
  • Ressourcen schonen und damit Geld sparen
  • Bestehende Ideen verwerten und damit Geld verdienen
  • Beteiligung an Patenten und Innovationen
  • Von der Intelligenz der vielen profitieren (Schwarmintelligenz im Ideenpool)
  • Aus Problemen Lösungen schaffen

Was ist der Unterschied zu bestehenden Vorschlagswesen?

Created with Sketch.
  • Es werden nicht nur Lösungsvorschläge akzeptiert! Bereits die Beobachtungen und Probleme reichen aus, um über JEMAND MÜSSTE MAL… eine echte Innovation anzustoßen! Wenn du die Lösung zum Problem bereits hast oder eine konkrete Idee einreichst: umso besser, das bedeutet mehr Beteiligung für dich!
  • Als Unternehmen kannst du die Ideen und Probleme entweder intern bearbeiten oder für unseren Ideenpool freigeben. Dort finden sich die richtigen Partner, um aus einem Problem oder einer Idee eine Innovation zu machen!
  • JEMAND MÜSSTE MAL… bietet deinem Unternehmen Unterstützung in der Umsetzung von Ideen. Wir arbeiten dafür mit Expert*innen aus allen relevanten Bereichen zusammen (Innovationsmanagement, Ingenieure, Produktion, Vertrieb, (Patent- und Marken-) Recht, etc.), um vielversprechende Ideen mit deinem Unternehmen umzusetzen!
  • Als Privatperson kannst du deine Meldungen einreichen und über unseren Ideenpool Partner finden, um aus deiner Idee eine Innovation werden zu lassen und damit Geld zu verdienen! Oder du lässt deine Idee ganz von jemand anderem umsetzen und bist ohne Aufwand am Erfolg beteiligt.

Was ist der Ideenpool?

Created with Sketch.

Im Ideenpool findest du alle öffentlichen Ideen und Probleme. Findest du ein Thema, das dich besonders interessiert, ein Problem, das du gerne lösen möchtest oder eine Idee, die du für besonders erfolgversprechend erachtest, dann kannst du sie dort claimen („reservieren“) und mit dem/-r Ideengeber*in in Kontakt treten.

 

Der Ideenpool ist der Platz, an dem Probleme auf Problemlöser*innen und Ideen auf Macher*innen treffen. Hier entsteht Zukunft!

Was passiert mit Meldungen, die im Ideenpool landen? 

Created with Sketch.

Der Ideenpool ist ein Sammelbecken für Fragen und Probleme, zu denen wir noch keine Lösung gefunden haben. Zugang zu dem Ideenpool haben ausschließlich registrierte Nutzer*innen.  Nur Mitglieder von JEMAND MÜSSTE MAL… sehen die Ideen im Ideenpool und können entweder bereits bestehende Lösungen vorschlagen oder neue Lösungsideen entwickeln. 

Die Vorteile von JEMAND MÜSSTE MAL…?

Created with Sketch.
  • Hochgeladene Meldungen (Bilder, Beschreibungen, Videos, Texte, Songs, etc.) werden per Blockchain-Technologie mit einem Zeit- und Datumsstempel versehen. Deine Priorität ist damit beweisgeeignet dokumentiert!
  • Für jede hochgeladene Idee kannst du ein Zertifikat anfordern und so für immer dokumentieren, wann du welche Idee hattest. 
  • Die geschlossene Struktur gewährleistet den Schutz deiner Ideen!
  • Du bekommst von JEMAND MÜSSTE MAL… individuelle und passgenaue Unterstützung bei der Umsetzung deiner Innovationsprojekte.
  • Das Knowhow der vielen hilft dir deine Probleme zu lösen und besser zu werden in dem was du machst (oder machen möchtest)!

Welchen Mehrwert habe ich von JEMAND MÜSSTE MAL...? 

Created with Sketch.

Du kannst auf unterschiedliche Weise von JEMAND MÜSSTE MAL... profitieren:

1. Du bekommst eine Lösung für dein Problem.

2. Du kannst dich und andere zu neuen Ideen inspirieren.

3. Du hilfst Probleme für dich und andere zu lösen.

4. Du bist an Erfindungen, die auf deiner Problembeschreibung beruhen, und an deren Erfolg beteiligt.

Was muss ich tun um dabei zu sein?

Created with Sketch.

Als Unternehmen:

  • Das Kontaktformular ausfüllen
  • Individuelles Leistungspaket abstimmen
  • Mitglied werden


Als Mitarbeiter*in in einem Mitgliedsunternehmen:

  • Eigene Handynummer beim Ideenmanager registrieren lassen
  • Zentrale Nummer (die bekommst du von JEMAND MÜSSTE MAL...) für die Einreichung von Meldungen einspeichern und
  • Immer wenn du dir denkst „jemand müsste mal…“ ein Foto, eine Sprachnachricht und/oder eine Textbeschreibung per Whatsapp, SMS oder E-Mail an die eingespeicherte Nummer senden!

 

Als Privatperson: 

  • Auf www.jemand-müsste-mal.de registrieren
  • Die vom System für dich vergebene Handynummer einspeichern und
  • Immer wenn du dir denkst „jemand müsste mal…“ ein Foto, eine Sprachnachricht und/oder eine Textbeschreibung per Whatsapp, SMS oder E-mail an die eingespeicherte Nummer senden bzw. in deinem Mitgliederbereich hochladen!

Bekomme ich Unterstützung bei der Einführung in meinem Unternehmen?

Created with Sketch.

Ja!

Wenn du möchtest, unterstützt unser Expertenteam dich bei der Einführung von JEMAND MÜSSTE MAL… in deinem Unternehmen. Wir begleiten dich bei der Einführung, Umsetzung und Anwendung des Portals –  genau so, wie du die Unterstützung brauchst!

Was passiert mit der eingereichten Meldung?

Created with Sketch.

Als Unternehmen:

Alle eingereichten Meldungen laufen im Mitgliederbereich zusammen und können dort be- und verarbeitet werden. Dort kann entschieden werden ob:

  • Eine Meldung im eigenen Unternehmen verarbeitet werden soll 
  • JEMAND MÜSSTE MAL… bei der Umsetzung unterstützen soll
  • Die Meldungen im Ideenpool veröffentlicht werden soll
  • Externe Partner zur Meldung eingeladen werden sollen

 

Als Privatperson: 

Deine Meldungen werden in deinem Mitgliederbereich gesammelt. Dort kannst du Meldungen be- und verarbeiten und entscheiden ob du:

  • Die Meldungen im Ideenpool veröffentlichen möchtest
  • Deine Meldung an jemanden senden möchtest
  • Unterstützung bei der Umsetzung deiner Idee haben möchtest

Wie werden meine Ideen geschützt?

Created with Sketch.

Deine Meldungen zu schützen liegt uns besonders am Herzen. Deshalb haben wir folgende Mechanismen entwickelt, um deine Ideen zu schützen:

  • Deine Meldung(en) erhalten per Blockchain-Technologie sofort bei Eingang einen beweisgeeigneten Zeit- und Datumsstempel, um deine Priorität zu dokumentieren.
  • Du kannst das Zertifikat (Zeit- und Datumstempel) jederzeit herunterladen.
  • Jeder Zugriff auf deine Meldung im Ideenpool wird per Blockchain-Technologie dokumentiert, um Transparenz und Nachvollziehbarkeit zu gewährleisten.
  • Der Ideenpool ist nur für Mitglieder einsehbar. Die Mitgliedschaftsstruktur stellt sicher, dass deine Veröffentlichung im Ideenpool NICHT patentierschädlich ist. Um Meldungen einsehen zu können, muss eine Mitgliedschaft beantragt und die AGBs akzeptiert werden.
  • Unsere AGBs stellen u.a. durch eine vereinbarte Vertragsstrafe sicher, dass Ideen nicht einfach außerhalb von JEMAND MÜSSTE MAL… und ohne dich umgesetzt werden.
  • Unsere AGBs stellen sicher, dass du am Erfolg deiner Meldung beteiligt wirst.

Sind meine Ideen/die Ideen der Mitarbeiter*innen (das Firmen-Knowhow) geschützt?

Created with Sketch.

Ja!

 

Als Unternehmen ist JEMAND MÜSSTE MAL… eine geschlossene Plattform für dein Unternehmen. Alle Probleme, Ideen und Konzepte bleiben rein unternehmensintern. Ob einzelne Meldungen im Ideenpool veröffentlicht und damit für die anderen Mitglieder (ausschließlich für registrierte Mitglieder!) sichtbar werden sollen, liegt ganz bei dir bzw. dem jeweils zuständigen Ideenmanager deines Unternehmens. Hierfür bedarf es einer bewussten Freigabe, die du in deinem Mitgliederbereich vornehmen kannst.

 

Wenn du Ideen selbst realisieren möchtest, aber dafür keine Ressourcen hast, dann unterstützen wir dich gerne mit unseren Expert*innen bei der Umsetzung!

Was bedeutet Claimen?

Created with Sketch.

Unter claimen verstehen wir, dass du eine Idee/ein Problem für dich „reservieren“ kannst. 

 

Solltest du eine Meldung finden, die du besonders interessant findest, dann kannst du sie claimen und damit für einen begrenzen Zeitraum für dich zur Bearbeitung beanspruchen. 

 

Aber Achtung: Um Missbrauch und Blockaden zu verhindern, ist ein Claim nur eine begrenzte Zeit wirksam! Kann kein Fortschritt nachgewiesen bzw. keine Vereinbarung mit dem/-r Ideengeberin getroffen werden, dann verfällt der Claim und die Idee wird wieder für alle Mitglieder sichtbar.

Wie kann ich meine Ideen weitergeben?

Created with Sketch.

Du kannst Probleme und Ideen an Mitglieder von JEMAND MÜSSTE MAL… versenden, um sie darauf aufmerksam zu machen oder sie im Ideenpool veröffentlichen.

 

Außerdem kannst du Einladungen zu deinen jeweiligen Ideen und Problemen an Externe versenden. Externe müssen sich registrieren, bevor sie Inhalte einsehen können – nur so können wir unseren hohen Sicherheitsanspruch (IP, Beteiligungen, etc.) gewährleisten!

Kann ich Meldungen auch später noch bearbeiten oder ergänzen?

Created with Sketch.

Ja. 

Du hast jederzeit Zugang zu deinem internen Mitgliederbereich. Dort werden alle Meldungen der von dir registrierten Telefonnummern gesammelt. Du kannst dort zusammengehörende Meldungen verknüpfen und beliebig weiterbearbeiten. In deinem Mitgliederbereich kannst du auch einzelne Meldungen gezielt für den Ideenpool freigeben oder an andere Personen versenden. 

Wie hilft mir JEMAND MÜSSTE MAL... bei der Umsetzung von Ideen? 

Created with Sketch.

Solltest du Fragen zur Umsetzung von Ideen haben oder im Innovationsprozess feststecken, stehen wir gerne mit Rat und Tat zur Seite! Hierfür arbeiten wir mit Experten*innen aus verschiedensten Disziplinen (Innovationsmanagement, Ingenieure, Produktion, Vertrieb, (Patent- und Marken-) Recht, etc.) zusammen und können dich sowohl beratend als auch bei der konkreten Umsetzung unterstützen.  

Schreib uns einfach unverbindlich über das Kontaktformular! 

Was kann ich an JEMAND MÜSSTE MAL... schicken?

Created with Sketch.

Alles! 

Schicke uns Fotos, Videos, Texte oder auch Sprachnachrichten. Wir erfassen deine Nachricht und bearbeiten sie schnellstmöglich. 

Wie kann ich Nachrichten an JEMAND MÜSSTE MAL... schicken?

Created with Sketch.

Du kannst deine Probleme, Ideen, Wünsche und Lösungen über folgende Kanäle an uns schicken: 

  • Über das Kontaktformular auf dieser Seite 
  • Per Upload in deinem Mitgliederbereich 
  • Per Mail an input@jemand-müsste-mal.de
  • Per Whatsapp an die Nummer, die du nach der Registrierung bekommst.

Wie bin ich an Erfindungen aus meiner Meldung beteiligt? 

Created with Sketch.

Deine Meldung landet im Ideenpool und jemand anders entwickelt daraus eine erfolgreiche Innovation. Was hast du davon? Beiträge über JEMAND MÜSSTE MAL... werden mit Datum und Ideengeber*in dokumentiert. Sollte aus deiner Beschreibung ein neues Produkt oder Lösung entstehen, dann bist du unmittelbar an den Erträgen des Produktes beteiligt. Unsere AGBs stellen sicher, dass alle Mitglieder der Beteiligung zustimmen. Die Höhe der Beteiligung kann individuell vereinbart werden. Bei Interesse geben wir Empfehlungen zur Höhe der Beteiligung, abhängig von der bereits erbrachten Leistung: z.B. hast du ein Problem entdeckt oder hast du bereits eine Lösung entwickelt oder hast du vielleicht schon ein Patent, eine Konstruktionszeichnung, etc.? Je mehr Leistung bereits erbracht wurde, umso höher ist die Beteiligung, die wir empfehlen.

 

Tipp: JEMAND MÜSSTE MAL… hilft dir gerne bei der Umsetzung einzelner Entwicklungsphasen, um deine Idee weiterzubringen!  

Was kostet JEMAND MÜSSTE MAL... eigentlich? 

Created with Sketch.

Als Unternehmen: Die Kosten sind abhängig vom gewünschten Leistungsumfang. Nimm gerne Kontakt mit uns auf und erhalte ein individuelles Angebot für dein Unternehmen. So viel sei gesagt: JEMAND MÜSSTE MAL… ist ein Gewinn für Unternehmen jeder Größe, das spiegelt sich auch in unserer Preispolitik wider!

 

Als Mitarbeiter*in: NICHTS! Sende deine Ideen, Erfindungen und Probleme an den Mitgliederbereich deines Unternehmens und sei beteiligt am Erfolg deiner Innovation!

 

 

Als Privatperson: NICHTS! Als Privatperson kannst du kostenlos Mitglied bei JEMAND MÜSSTE MAL… werden. Fordere einfach deine Registrierung an und leg los! Lade deine Ideen, Erfindungen und Probleme hoch und sei beteiligt am Erfolg deiner Innovation.

Ich bin Komponist*in, Songwriter*in, Autor*in, etc. Kann ich JEMAND MÜSSTE MAL… auch verwenden? 

Created with Sketch.

Ja, auch (oder besonders) du kannst JEMAND MÜSSTE MAL… nutzen!

 

Du kannst deine Ideen als Sprachnachricht, Text und/oder Bild an JEMAND MÜSSTE MAL… senden und bekommst mit unserem Blockchain-basierten Zeit- und Datumsstempel direkt eine beweisgeeignete Bestätigung deiner Priorität.

 

Mit JEMAND MÜSSTE MAL… kannst du schneller und einfacher Ideen „schützen“ und nützen!

Weitere Frage stellen!

Du hast noch weitere Fragen zu JEMAND MÜSSTE MAL...!?

Kein Problem, schreib uns deine Fragen und wir beantworten sie dir gerne!